Uwagi o instytucji przedawnienia w projekcie polskiego kodeksu karnego z 1932 roku

  1. Andrzej Pasekapasek@prawo.uni.wroc.pl

Abstract

Some remarks on the statute of limitations in the draft Polish criminal code of 1932

The article is devoted to the statute of limitations in the draft Polish criminal code of 1932. The author discusses the origins of the code, the work of the Criminal Law Section of the Codification Commission of the Republic of Poland, and the legal structure of the regulations.
He demonstrates that the statute of limitations in the draft Polish criminal code of 1932 was shaped by in-depth reflection taking into account the European doctrine of law. When it comes to the statute of limitations, the Polish criminal code sought to systematise it practically, also on thebasis of experiences with the existing legislation. As a result, the draft code introduced three types of limitation: applying to prosecution, verdicts and sentencing.

 

Einiges zu der Institution der Verjährung in dem Entwurf des polnischen Strafgesetzbuches aus dem Jahre 1932

Der Beitrag befasst sich mit der Verjährung, wie sie in dem Entwurf des polnischen Gesetzbuches aus dem Jahre 1932 erfasst war. Es wurden die Genese der Institution, der Verlauf der Arbeiten im Rahmen der Sektion für Strafrecht der Kodifikationskommission der Republik Polen und die rechtliche Konstruktion der Normierungen dargestellt.
Es wurde bewiesen, dass die Institution der Verjährung in dem besprochenen Gesetzesentwurf auf Basis vertiefter Überlegungen herausgearbeitet wurde, die das Werk der europäischen Rechtsdoktrin berücksichtigen. Charakteristisches Merkmal des polnischen diesbezüglichen Entwurfes des Strafgesetzbuches war die Bestrebung, die Verjährung praktisch zu systematisieren, wobei die Systematisierung auch auf den Erfahrungen der damals bekannten Gesetzgebung basieren sollte. Infolge dessen wurden aufgrund dieses Entwurfes drei Arten der Verjährung beschlossen: die der Verfolgung, Entscheidung und Bestrafung.

Pobierz artykuł

Ten artykuł

Prawo

319, Studia Historycznoprawne, 2015

Strony od 183 do 194

Inne artykuły autorów

Google Scholar

zamknij

Twoj koszyk (produkty: 0)

Brak produktów w koszyku

Twój koszyk Do kasy