Konstrukcja stanu wyższej konieczności w projekcie polskiego kodeksu karnego z 1932 roku

  1. Andrzej Pasekapasek@prawo.uni.wroc.pl

Abstract

State of necessity in the draft Polish Criminal Code of 1932

The article is devoted to state of necessity in the draft Polish Criminal Code of 1932. The author discusses the origins of the construct, its place in the criminal codes in force in Poland, the work of the Criminal Law Section of the Codification Commission of the Polish Republic, and the legal structure of the regulations in the draft Polish Criminal Code.
He demonstrates that the state of necessity in the draft Polish Criminal Code of 1932 was shaped by in-depth reflection in the Criminal Law Section taking into account the European doctrine of law and European legislation. When it comes to the state of necessity, the draft Polish Criminal Code sought to apply to it the latest solutions known from the existing legislation.

Die Konstruktion des Notstandes in dem Entwurf des polnischen Strafgesetzbuches aus dem Jahre 1932

Die Bearbeitung betrifft die Konstruktion des Notstandes in dem Entwurf des polnischen Strafgesetzbuches aus dem Jahre 1932. Vorgestellt wurde die Genese dieser Institution, ihre Regulierung in den auf polnischem Gebiet geltenden Strafgesetzbüchern, der Verlauf der Arbeiten im Rahmen der Sektion Strafrecht in der Kodifikationskommission der Republik Polen und die rechtliche Konstruktion der Institution in dem Entwurf des polnischen Strafgesetzbuches.
Es wurde gezeigt, dass der Notstand in dem Entwurf des polnischen Strafgesetzbuches aus dem Jahre 1932 seine Gestalt aufgrund vertiefter Überlegungen im Rahmen der Sektion Strafrecht nahm, die das Werk der europäischen Rechtsdoktrin und der europäischen Gesetzgebung berücksichtigten. Das charakteristische Merkmal des polnischen Entwurfes des Strafgesetzbuches im Bezug auf diese Institution war die Bestrebung, sie unter Beachtung der neusten Entwicklungen auf Grund der damals bekannten Gesetzgebung zu gestalten.

Pobierz artykuł

Ten artykuł

Prawo

321, Studia Historycznoprawne, 2016

Strony od 215 do 228

Inne artykuły autorów

Google Scholar

zamknij

Twoj koszyk (produkty: 0)

Brak produktów w koszyku

Twój koszyk Do kasy